Freitag, 18. Juli 2014

I'm just a skatergirl... in training ;)

Es gibt Freundschaften, die halten ein Leben lang. Hoffentlich :) Zumindest aber viele, viele Jahre. Und diese Freundschaften gehören ab und zu auch mal ganz klar ausgedrückt, offen präsentiert und zur Schau gestellt.

Als ich den aktuellen Lillestoff von Rebekah Ginda Design in den Händen hielt, wusste ich sofort: "DAS ist es! Daraus entsteht ein besonderes Partneroutfit für meine Tochter und ihren besten Freund." Denn "Skateboard" ist nicht nur was für Jungs, sondern auf jeden Fall auch perfekt für coole kleine (oder auch große) Mädels :)

Aber seht selbst:


Hilde, sowie auch Klein-Fanö und Antonia zählen nach wie vor zu meinen Lieblingsschnitten von Farbenmix. Ich bin ja eigentlich eher so der "Ich näh das einmal und dann reizt es mich nicht mehr"-Typ, aber diese drei werden Jahr für Jahr wieder ausgegraben und verwertet.

Meine oben genannte Eigenheit betrifft übrigens auch die meisten Stoffe ;) Aber von diesem hier bin ich so begeistert, dass ich tatsächlich jeden Schnipsel davon vernäht habe! Und so entstand neben dem Shirt und der rosarosa-Leggins auch noch ein Wende-Bolerojäckchen und Stulpen.


Für das Jäckchen war es allerdings an diesem Tag einfach zu heiß, deshalb kann man es auf den Fotos nur erahnen ;)

Ich wünsch euch ein schönes, sonniges Sommerwochenende,
liebe Grüße,

Mittwoch, 4. Juni 2014

And I say... JUMP!

Zeit, meine liebe Zeit, wo bist du nur abgeblieben? Jetzt ist mein erster eigener Applytree-Schnitt schon ein paar "Tage" veröffentlicht und ich schaffe es erst jetzt, einen Blogbeitrag dazu zu schreiben? Überhaupt vernachlässige ich den Blog sträflich, ich weiß. Ich nehme mir wirklich vor, öfter einen schönen Post zu schreiben, aber irgendwie ist mir der Tag einfach zu kurz. Da meine Tochter noch nicht in den Kindergarten geht, habe ich auch nur sehr begrenzt Arbeitszeit zur Verfügung und möchte die verbleibenden 3 Monate lieber noch voll und ganz genießen.

Aber ich will mich ja auch gar nicht rechtfertigen oder jammern ;) Nur ein bisschen erklären.
Nun aber genug der vielen Worte!

Vorhang auf für mein grandioses Probenähteam:

***
Vielen Dank Adeline.
Deine genähten Werke sehen immer so zuckersüß aus an deiner tollen Puppe und der Elefantenspieler ist spitze!



***
Vielen Dank Aennie.
Ich bin, wie du ja weißt, schon so lange Fan von dir und deinen perfekten Werken (ja!!), daher habe ich mich besonders gefreut, dass du mit dabei warst und noch dazu deinen Fuchsstoff für mich "geopfert" hast ;)


***
Vielen Dank Aileen.
 Und hier gibts den Spieler bereits in Strandaction, klasse! Danke auch für die Idee mit der Hose! Auf Naheliegendes kommt man oft nicht :-xx



***
Vielen Dank Andrea.
Dein Spieler und die absolut tollen Bilder davon gehören zu meinen Favoriten! Am liebsten würd ich mich in die Collage beamen, auf der Veranda chillen und dem Zwerg beim Spielen zusehen :)


***
Vielen Dank Anja.
Du bist meine Sternequeen! Und so ein Spieler im Sterneoutfit sieht doch richtig klasse aus, oder? <3


***
Vielen Dank Anne.
Die Idee, den Spieler zum Bademantel umzubauen ist einfach grandios! Danke für dieses Experiment! Aber auch die Varianten laut Schnitt und Anleitung sind dir super gelungen!
 


***
Vielen Dank Barbara.
Wie sehr ich diesen Jumper mit dem Flugzeug mag, hab ich dir ja schon ein paar Mal gesagt :D Du hast echt ein Händchen für unaufdringliche, aber unwiderstehliche Stoffzusammenstellungen :)


***
Vielen Dank Beate.
Du machst immer wunderbare Sachen, darum habe ich mich sehr gefreut, dass du kurzfristig zugesagt hast! Der Spieler ist klasse geworden!

***
Vielen Dank Claudi
für dein Engagement und die zuckersüßen Spieler an der noch zuckersüßeren kleinen Mausi! Die Variante mit den Rehen ist ein richtiger Retrospieler geworden *hach* Ich hätt gern ein Baby ;)


***
Vielen Dank Dagmar
für den tollen Jumper in grau-blau. Passt perfekt zu Sommer, Sonne, Strand und Sand! Ich hoffe, ihr habt lange Freude dran!

***
Vielen Dank Dramina.
Dass du sogar die Nähmaschine mit zu Verwandtenbesuch schleppst, nenn ich mal wahren Einsatz ;)

***
Vielen Dank Ebbi.
Du musstest ja während der Probenähzeit am meisten leiden, glaube ich ;) Aber dennoch - das Ergebnis war es doch wert, oder? :D Danke auch für deine ganze Arbeit nebenher und hintenrum!!

***
Vielen Dank Franzi.
Dein Fuchsspieler ist echt ein Hit, aber auch der andere ist ganz klasse geworden!


***
Vielen Dank Frauke.
Wenn man deine Kleine in ihrem Jeansjumper sieht, kann man gar nicht anders, als fröhlich zu sein! Ganz einmalig!

***
Vielen Dank Jana,
für dein kurzfristiges Einspringen! Auch in pink macht sich der Hafenkitz ganz toll!


***
Vielen Dank Janu.
So bunt gemixt wie du hat niemand sonst :D Besonders der farbige Streifen-Streifen gefällt mir sehr!


***
Vielen Dank Jule.
Auch unbunt macht der Jumper absolut was her! Ich mag das ja sehr gerne, wenn nicht alles schon von Weitem "Hier bin ich" brüllt :) Die Sterne sind ein Extra-Hingucker und die passende Mütze dazu sowieso!

***
Vielen Dank Julia.
Ich habe mich sehr gefreut, dass du dabei warst! Deine Umsetzung vom Jumper für kühlere Tage ist dir wirklich gut gelungen!


***
Vielen Dank Kerstin.
Farben, Farben, Farben! Und alle sooo gut zusammen passend! Deine zwei Umsetzungen gehören auch zu meinen liebsten! Schade, dass sie hier keinem mehr passen, sonst hätt ich sie dir glatt abgeluchst ;)



***
Vielen Dank Kerstin.
Dein WM-Spieler ist wirklich eine großartige Idee! Ich hoffe, er bringt euch, bzw Deutschland Glück ;)


***
Vielen Dank Leni.
Die Baumwollkönigin hat den eigentlich für dehnbare Stoffe ausgelegten Schnitt perfekt abgewandelt! Ich bin nach wie vor schwer beeindruckt und begeistert!


***
Vielen Dank Linn.
Schön, den Jumper in Jump-Action zu sehen! Dein Mädel fühlt sich offensichtlich wohl und das freut mich sehr!


***
Vielen Dank Madlen.
Akkurate Streinenumsetzung aus Leinen! Ich würd den Spieler so am liebsten selbst anziehen ;) Luftig und leicht - perfekt für Sommertage. Die eigenwillige Anordnung der Riegel beim zweiten Spieler find ich auch gut :D Ist mal was anderes ;)



***
Vielen Dank Marie.
Danke, dass du es trotz riesigem Stress möglich gemacht hast, bei meinem ersten Probenähen dabei zu sein :-xxx Lila rocks!


***
Vielen Dank Melanie.
Die Elefanten passen perfekt für einen Spieljumpsuit. Und der Hut sieht aus, wie extra dafür gemacht :D Dein Kleiner fühlt sich offenbar wohl, so solls sein!

***
Vielen Dank Mona.
Die Idee mit der abknöpfbaren Kapuze ist grandios! Du hast wirklich außergewöhnliche Ideen und setzt deine Nähideen immer so um, dass ganz besondere Werke entstehen!


***
Vielen Dank Steffi.
 Lothar am Jump 'n' fun, wow! Absolut klasse! Ich bin ein großer Fan deiner Kreationen :)

***
Vielen Dank Svenja
für deinen kurzfristigen Einsatz! Die Sterne passen super zu den Piratenskulls. Ich hoffe, ihr habt viel Spaß im Sommer mit dem Spieler!

***
Vielen Dank Tammy.
Dein Safariforscher sieht hinreissend aus in seinem Arbeitsoutfit und auch der Fuchsspieler ist richtig klasse geworden!


Sooo viele tolle Stücke sind im letzten Monat entstanden und ich freue mich über jedes einzelne! Danke für eure grandiose Arbeit, eure Hilfe, eure Geduld, eure Zeit und für alles, was ihr geleistet habt. Es hat wirklich Spaß gemacht, mit euch zu arbeiten und ich bin sicher, dass das erst der Anfang einer langen Reise ist!

Und wer nun Lust hat, einen eigenen Spieler zu nähen, den darf ich gerne in meinen Dawandashop einladen: http://de.dawanda.com/shop/applytree

Alles Liebe und eine schöne Juniwoche,

Montag, 21. April 2014

Von tollen Päckchen und einem spontanen Seitenwechsel

Vor Kurzem bat mich meine liebe Marie von Mariele um Unterstützung. Sie plante einen Nähwettbewerb, bei dem es um den schönsten Jumpsuit Isabell ging und ich sollte in der Jury sitzen. Aber ja! Sehr gerne :)

Doch dann reizte mich der Gedanke, selbst an dem Wettbewerb mitzumachen immer mehr. Ich wollte doch schon lange einen Jumpsuit nähen - und wann, wenn nicht jetzt? Ich brauche ja immer so ein bisschen Druck und Deadlines, sonst liegen Projekte bei mir immer... nunja... lange ^^ Manch einer erinnert sich vielleicht an die Patchworkdecke?! *seufz* Ich werds noch machen! Ganz bestimmt!!! Hab ich ganz fest vor!

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich wechselte 2 Tage vor Wettbewerbsende die Seiten und legte selbst los. Und hier ist das Ergebnis, mit dem ich übrigens den zweiten Platz gemacht habe. Den Sieg musste ich verdienterweise an Mamas Liebchen abtreten ;))


Ich habe dem Schnitt Taschen verpasst, eine optische Trennung zwischen Ober- und Unterteil gemacht und die Beine etwas verlängert. Dazu einen Gürtel, der aus Sicherheitsgründen über den ganzen Rücken festgenäht wurde; die große Blume vorne ist geplottet.

Sassy ist begeistert und musste den Jumpsuit gleich anprobieren. Leider war das nur über Leggins und einem Langarm-Shirt möglich, da sie zu dem Zeitpunkt erkältet war und Fieber hatte :(

Da kam ein kleines Überraschungspaket zur Aufmunterung grade recht! Die hübschen Federn haben auch gleich mal für 20 Minuten Beschäftigung der kleinen Patientin gesorgt, so dass ich genügend Zeit hatte, den tollen Inhalt für euch zu fotografieren.



Im Dezember habe ich euch ja schon mal vom Onlineshop Flieg, kleiner Käfer erzählt. Schon damals habe ich mich in einen kleinen Email-Becher im Retrolook verliebt, aber irgendwie ist dieser im Weihnachtstrubel wieder in Vergessenheit geraten. Die tollen Seifen, die ich euch hier gezeigt habe, sind auch schon alle verbraucht und/oder verschenkt, denn die gingen weg wie die warmen Semmeln! 
Nun hab ich wieder Nachschub hier, nämlich Himbeere und Flieder - und zudem teste ich erstmals die Badekugeln! Ich bin schon sehr gespannt, denn der Duft ist herrlich! Darauf freue ich mich schon - mal ne Stunde NUR für mich! Zur Auswahl habe ich Erdbeere und Flieder. Wofür würdet ihr euch als erstes entscheiden? Helft mir mal, die riechen beide so lecker!

Nun lasse ich noch ein paar Bilder sprechen:

 
Ich kann euch den tollen Shop nur ans Herz legen! Die Kommunikation mit den Betreiberinnen Iluta und Alise ist immer sehr herzlich und freundlich und die Pakete so sorgfältig und liebevoll verpackt, dass schon das Auspacken an sich eine wahre Freude ist. Vielleicht eine Idee für den baldigen Muttertag? ;)

Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Ostermontag mit viel Sonne und all euren Liebsten!

Liebe Grüße,