Mittwoch, 13. Februar 2013

Geboren am 05. Dezember 1901...

... wurde in Würzburg ein Kind namens Werner Karl Heisenberg. Später wurde er ein bedeutender Physiker und Nobelpreisträger.

Was hat das nun mit diesem Blog zu tun? Ist Applytree neuerdings ein Physikblog?

Nein ;)

Hier gehts immer noch um Kinderdinge, Nähen, Backen und kreativ sein ;)
Aber wenn ich mal mit keinem von diesen Dingen beschäftigt bin, guck ich gern mal ein bisschen in die "Röhre". Darf man das überhaupt noch sagen, wenn man keine "Röhre" mehr besitzt? Entsteht da etwa eine neue Redewendung? "Ich guck mal n bisschen flat."? "Ich LCD-e mal ein bisschen." ? Egal. Ich schweife ab ;)

Vorrangig entspannt der Liebste alleine auf der Couch. Wahlweise bei:

* The walking dead
* Terminator: The Sarah Connor Chronicles 
* Terra Nova
* Person of Interest

Es gibt jedoch zwei Serien, die darf er ohne mich nicht gucken:

* Game of Thrones
   und
* Breaking Bad


Und nun schließt sich der Kreis. Wer "Breaking Bad" kennt, weiß, was der Threadtitel damit zu tun hat und wer es nicht kennt, sollte diesen Zustand schleunigst ändern ;)




Und da der Liebste Chemiker ist, und zu dem Ganzen daher nochmal einen anderen Zugang hat, habe ich ihm ein passendes Shirt gemacht.


Es ist "nur" ein gepimptes Kaufshirt, denn der Herr des Hauses ist recht eigenwillig und möchte nichts selbst genähtes anziehen, aber mit dem Ergebnis war er sehr zufrieden.

Hier eine kurze Anleitung, wie man sowas macht:

Benötigt werden Stoffreste, eine Vorlage, Vliesofix, eine Schere und eine Nähmaschine.
Sucht euch eine Vorlage im Internet, druckt diese spiegelverkehrt aus (besonders wichtig bei Buchstaben!) und paust sie auf das Vliesofix ab. Schneidet die Teile grob aus und bügelt eine Seite auf die linke (hintere) Stoffseite eurer Reste. Schneidet das Motiv nun aus und bügelt es auf euer Shirt. Danach steppt ihr die Motive fest. Wenn ihr Jersey verwendet, könnt ihr mit Geradstich absteppen, bei Baumwolle solltet ihr einen engen Zickzackstich verwenden, außer der Effekt, dass es an den Rändern ausfranst, ist gewollt :)

Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung und bei Bedarf mache ich auch gerne mal ein ausführliches Tutorial, wobei ich glaube, dass es dazu schon einiges im Internet zu finden gibt.

Alles Liebe und einen schönen Valentinstag morgen wünsch ich euch!


Kommentare:

  1. Das ist doch mal ein tolles Geschenk. Meine Unwissenheit über den genannten Herrn werde ich gleich mal beseitigen, aber das Shirt ist wirklich superschön :)

    AntwortenLöschen
  2. :D Das Männer&Kleidung-Problem kenne ich auch ;) Das Shirt ist echt cool geworden!

    AntwortenLöschen
  3. ich kenn mich zwar null aus aber ich find das shirt trotzdem cool. hat er sich eh gefreut???? lg manu
    (ich glaub ich näh T. absichtlich eine John :-) )

    AntwortenLöschen
  4. OH!!! Breaking Bad! GRandios! Warten geduldig auf die nächste Staffel! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. wooooow!!!
    also erstmal: du hast einen super geschmack was serien angeht :D breaking bad, game of thrones und the walking dead stehen im moment auch ganz oben auf unserer serienliste :) und das t-shirt ist jawohl der oberhammer! da könnte ich meinen mann auf jedenfall auch sehr glücklich mit machen :)

    bei mir gibt es übrigens grad etwas zu gewinnen und ich freue mich über jeden, der ein wenig werbung macht oder einfach mal vorbei schaut :)
    http://pudelzauberei.blogspot.de/2013/02/50-leser-gewinnspiel.html

    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  6. Ich kenn zwar weder den Hr. Heisenberg, noch die Serien - aber: das Shirt ist der Hammer!! :-)

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. cooles shirt! super serie! haben gerade mit game of thrones angefangen - ich versuche die bücher gleichzeitig zu lesen, aber bei dem umfang habe ich jetzt schon verloren.

    person of interest schauen wir auch total gerne an, sonst sind wir auf der suche nach neuen serien (in der true blood und dexter pause)... zum glück kommt immer wieder was neues interessantes ;-)

    lg
    Katie

    AntwortenLöschen
  8. Cooles Shirt! Hr. Heisenberg wäre sicherlich sehr geschmeichelt und Dein Mann ist es bestimmt.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen