Samstag, 1. Februar 2014

Klein Fanö zum x-ten Male

Manche Schnitte lassen einen ja nicht mehr los. Auf die freut man sich jedes Jahr, bei jeder neuen Größe wieder. Bei mir sind das zb Antonia und Klein Fanö von Farbenmix, an denen ich seit Nähbeginn an jede neue Kleidergröße erneut austobe. Manchmal auch öfter :D

Den wunderbaren Regentropfenstoff von enemenemeins schön zu kombinieren fand ich gar nicht so leicht, aber dann fand ich den perfekten Kombistoff. Nachdem ich die Wolken bereits in Türkis bei meiner allerersten Fanö verwendet hatte, mussten es hier die trübgrauen sein. <3

Die Ärmel sind gekrempelt, können also noch eine Weile mitwachsen und das gesamte Shirt wurde ein paar cm verlängert - wie es bei Farbenmix Schnitten ja oft nötig ist.


Und nun darf es gerne weiter regnen! Wir tanzen ein bisschen dabei ;)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und ein bisschen Farbe im Grau,
alles Liebe,

Kommentare:

  1. Wunderschönes Shirt. Einfach WOW!!!!!!

    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  2. Superschön! Ich she S. schon ganz beschwingt durch den Regen hopsen!
    Lg,
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. ein richtig geniales teil! absolut hammermässig schön :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen